Forschungszentrum

INSTITUT FÜR UMWELTSYSTEMFORSCHUNG


Osnabrück University navigation and search


Main content

Top content

Hauptseminar Systemwissenschaft (MSc) Sommersemester 2020

Das Hauptseminar Systemwissenschaft findet normalerweise montags um 14:00 Uhr im Raum 66/E01 statt. Da in diesem Sommersemester keine Präsenzveranstaltungen zulässig sind, werden die Vorbesprechung am 20.04.2020 und die Präsentationen virtuell stattfinden müssen. Die Vortragenden berichten in 2er-Gruppen zu in der Vorbesprechung festgelegten Themen. Die Prüfungsleistung besteht in dem Referat von ca. 30 Minuten und einer ca. 10seitigen Hausarbeit dazu. Die Hausarbeiten sind spätestens 3 Wochen nach Ende der Vorlesungszeit abzugeben. Das Oberthema ist in diesem Semester:

Crossing Boundaries in Science: Modelling Nature and Society – Can We Control the World?

(Nova Acta Leopoldina NF Bd. 419)

Termine, Vortragende und Themen:

22.06.2020

  1. Henning Schubert & Hannes Wender: Gradient Models in Developmental Biology: A Historical Perspective (nach Christiane Nüsslein-Vollhardt).
  2. Erika Monserrat Jauregui Cordero & Thomas Rellensmann: Real Neuronal Networks: Resilience Despite or Because of Complexity? (nach Wolf Singer).
  3. Patricia Gauckler & Alexander Thiessen: Modelling Biodiversity and Collective Behaviour (nach Iain Couzin).

29.06.2020

  1. Marie Eißing & Carolin Janssen: Evolution and Control of Society (nach Rudolf Stichweh).
  2. Madleen Gebhardt & Malin Johanna Pape: Modelling Viral Infections and the Development of Drug Resistance (nach Thomas Lengauer).
  3. Johanna Heimrich, Saskia Osterkamp & Farzaneh Amirshekari: Global Connectivity and the Spread of Infectious Diseases (nach Dirk Brockmann).

Hauptseminare vergangener Semester