Interdisziplinäres

Institut für Umweltsystemforschung


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Forschungsprojekt ClimateWater

Das übergreifende Ziel des Projektes ClimateWater (Bridging the gap between adaptation strategies of climate change impacts and European water policies) war die Untersuchung europäischer und internationaler Anpassungsmaßnahmen und Strategien in Hinblick auf Klimawandel sowie deren Berücksichtigung in Wasserpolitiken. Das Projekt formulierte ein kohärentes Rahmenkonzept über Stratregien zur Anpassung an Auswirkungen des Klimawandels auf Wasserressourcen, Wasserkreislauf und Wassernutzungen durch Gesellschaft und Natur. Besondere Aufmerksamkeit wurde dabei auf diejenigen Nutzungen gelegt, die Wasserpolitik in Anbetracht von Auswirkungen des Klimawandels berücksichtigen muss.

ClimateWater brachte Erfahrungen aus Wissenschaft und Praxis über bestehende und/oder fehlende Verbindungen zwischen Klimawandel und Wassermanagement zusammen. Das Projekt half,

  • Forschungsbedarf mit Blick auf Auswirkungen des Klimawandels auf Wasserkreislauf und -ressourcen zu identifizieren,
  • Methoden für Anpassung an Klimawandel zu entwickeln und anzuwenden sowie
  • Szenarien zur Wassernachfrage zu entwerfen.

Weitere Informationen: http://www.climatewater.org/project.php